Vorn dabei…


statt mittendrin

ONE DESIGN

Ein starkes Team international erfahrener Regattasegler sorgt dafür, dass unsere Produkte ständig weiterentwickelt werden. Die erstklassigen Erfolge in den verschiedensten Bootsklassen unterstreichen das hohe technische Level und die Performance unserer Segel. Seit Jahren dominieren Top-Teams mit Fritz-Segel in der internationalen Drachenklasse. Weit mehr als die Hälfte der H-Boot Segler vertrauen auf Fritz-Segel. Wir rüsten schon heute 95% der sich neu etablierten L95-Klasse erfolgreich aus. Auch in vielen anderen ONE-DESIGN-Klassen, wie Star, Joker, Korsar, J70, 420er, Soling etc. wird mit unseren Produkten gewonnen.

FRITZ BASIC-LINE

Segel werden aus Tüchern von Dimension-Polyant gefertigt und sind auf die Anforderungen des Binnen- und Blauwasserskippers abgestimmt. Das Augenmerk ist auf Zuverlässigkeit, Sicherheit, Funktionalität und den Preis der Segel gerichtet. Es bedarf viel Erfahrung und eine lange Praxis, um alle diese Punkte in Einklang zu bringen. Selbstverständlich werden die Segel der BASIC-LINE mit derselben Sorgfalt und Präzision gefertigt, wie alle unsere Produkte.

Die FRITZ CRUISING-PLUS-LINE

bietet schnelle Segel mit hervorragender Haltbarkeit, ausgestattet mit technischen Raffinessen und ausgezeichnetem Handling. Hochwertige Tücher namhafter Hersteller und lastlinienorientiertes Bahnen-Layout garantiert ein perfektes Segelprofil. Zusätzlich geklebte und im Lastbereich doppelte Nähte stabilisieren außerdem. Die FRITZ CRUISING PLUS-LINE offeriert dem anspruchsvollen Skipper ein breites Spektrum an erprobten Materialien und Segelschnitten für seine Wünsche. Die Vielfalt des Segelangebotes erfordert eine genaue Erfassung der Kundenvorstellung in einem individuellen Beratungsgespräch.

FRITZ RACING-LINE

Racing Segel sind eine Herausforderung. Egal, ob es sich um Binnenracer, schnelle Fahrtenyachten oder One-Off Designs handelt, es steht immer die Geschwindigkeit und Performance im Vordergrund. Hightech Materialien wie Polyester, Dyneema, Kevlar oder Carbon kommen je nach Anforderung bei Panel-Segel zum Einsatz, oder werden bei Load Path Segel miteinander verbunden. Dabei werden die verschiedenen Materialien je nach Einsatzzweck und Anforderung kombiniert und in Lastketten, sog. Load Pathes, in eine nahtlose Membranfolie einlaminiert. Load Path Membranen sind im Regatta Sport nicht mehr wegzudenken.

FRITZ-Segel [News]



Kontakt

Fritz-Segel GmbH
Ernsdorfer Straße 66
83209 Prien/Chiemsee
Tel.: +49(0)8051/4327
Fax +49(0)8051/62202
E-Mail info@fritz-segel.com

Kontaktformular